Der Lehrerpreis 2021 der Stiftung Kinderland geht an zwei Lehrer der MRS

Die Stiftung Kinderland Baden-Württemberg honoriert die beiden Lehrkräfte Dominic Arbogast und Stefan Wehner. Beide haben über mehrere Monate in unterschiedlichen Klassen Projekte im Bereich nachhaltige Entwicklung angestoßen und mit Schülerinnen und Schülern durchgeführt. Dazu zählen u.a ein Antimobbing-Programm, eine Sammelstelle für alte Bücher- und Schulmaterialien sowie Unicef-Spendenläufe und ein Bäckerdienst, bei dem Backwaren vom Vortag verwertet werden. Weiterlesen: Der Lehrerpreis 2021 der Stiftung Kinderland geht an zwei Lehrer der MRS

Das Olweus Mobbing-Präventionsprogramm

Wir führen seit dem Schuljahr 2016/2017 das Olweus-Programm zur Vorbeugung von Mobbing durch.

Es ist sehr erfreulich, dass 96% unserer Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer Umfrage des Universitätsklinikum Heidelbergs angaben, dass es ihnen an der MRS gut bis sehr gut geht, trotzdem ist jeder Schüler der gemobbt wird, ein Schüler zu viel.

Die Merian-Realschule soll weiterhin eine Schule sein, in welche die Schüler gerne und angstfrei gehen.Weiterlesen: Das Olweus Mobbing-Präventionsprogramm